Elektronenmikroskop-Aufnahme einer Perowskit-Silicium Tandemsolarzelle, © Fraunhofer ISE

Perowskit

Projekttitel: Perowskite für Solarzellen und LEDs

Die Materialklasse der Perowskite wurde kürzlich für den Einsatz in optoelektronischen Bauteilen wie Solarzellen und LEDs neu entdeckt. Perowskite besitzen sehr günstige und zudem flexibel einstellbare Eigenschaften und sind bereits als sehr dünne Schichten effektiv, was den Materialeinsatz senkt. Die Herstellung von Perowskitschichten auf beliebigen Materialen wird aktuell intensiv erforscht und ist auch der Kern dieses Projektes. Hier werden kostengünstige, skalierbare und vielfältig nutzbare Sprühverfahren eingesetzt und anhand der Anwendung in Perowskit Solarzellen und LEDs evaluiert.