Unsere News

Graphen-Superkondensator: Energiespeichersysteme der Zukunft? Ergebnisse des Pilotprojekts G-ONET

Möglichst effizient und nachhaltig sollen elektronische Geräte heute sein. Dazu wird viel Zeit und Geld in die Forschung zur Energiespeicherung investiert, um möglichst...

Umweltfreundliches und effizientes Kühlen: Forscher des LZN entwickeln Grundlagen für neues Kühlsystem

Kühltechnik wird seit Jahrzehnten erforscht und immer weiter optimiert. Angesichts der neuesten Klimaverordnungen werden dringend neue Kühltechniken benötigt, die...

Selbstreparierende Werkstoffe – Was der Mensch von pflanzlichen Eigenschaften lernen kann

Selbstheilende Werkstoffe: das klingt eher nach Science Fiction als nach Wissenschaft. Im Leistungszentrum Nachhaltigkeit Freiburg (LZN) haben Forscher untersucht, ob...

100% recycelbare Verbundwerkstoffe – Forscher des LZN entwickeln neue Leichtbau-Materialien

Partner der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, das Fraunhofer IWM und die Industrie haben gemeinsam einen reinen Polyethylen-Verbundwerkstoff entwickelt. Nach...

Kaufen oder nicht kaufen? Forscher des LZN untersuchen Herausforderungen und Hürden im Markt für LEDs

Im Pilotprojekt SusLight (Sustainable LED lighting) wurden die Thematik der Verbesserung der Effizienz von LED-Leuchten sowie wirtschafts- und...

Was Holz, Erbsen und Fleischersatzprodukte miteinander zu tun haben – Ergebnisse des Pilotprojekts Lignin

Eigentlich sollte es darum gehen, wie Lignin, ein pflanzliches Abfallprodukt der Papierherstellung, für neue, industrielle Verfahren genutzt werden kann. Als die Forscher...

@LZNFreiburg #Nachhaltigkeit - Leistungszentrum bei Twitter und LinkedIn

Ab sofort informiert das Leistungszentrum Nachhaltigkeit auch bei Twitter und LinkedIn Interessierte über die neuesten Entwicklungen zur Nachhaltigkeitsforschung in...